arrow-up
Roulette77

Free

online

Support UkraineSupport Ukraine

Eckwetten im Roulette

Letztes Update: 14.01.2023 von Andrew Shepard
Quoten für 0 Version 10.8%
Quoten für 00 Version 10.5%
Auszahlung 1:8
Erwarteter Wert (€1) -0.75

Sie wissen jetzt, dass Sie mit Split-Wetten auf zwei Zahlen und mit Street-Wetten auf drei Zahlen setzen können. Dies bringt uns zur Eckwette (Corner / Carré Wetten), bei der der Roulettespieler vier Zahlen auf einmal abdecken kann. Ein Beispiel wäre, dass Sie Ihren Chip auf den Schnittpunkt der Zahlen 10, 11, 13 und 14 setzen. Dies würde alle diese Zahlen abdecken und eine Auszahlung von 8 zu 1 bringen. Die Gewinnchancen bei einer Eckwette liegen beim europäischen Roulette bei 10,8 %. Es lohnt sich auch, daran zu denken, dass Sie auf vier Zahlen setzen können, und zwar nicht nur wie üblich auf das "Kreuz" der 4 Zahlen, sondern auch auf 0,1,2 und 0,2,3.

Beide Methoden sind auf dem Bild dargestellt:

Eckwetten im Roulette

Vier Nachbarn auf dem Prüfstand

Jetzt ist es an der Zeit, die Eckwetten zu testen. Wie üblich haben wir Google Sheets, Gewinn-/Verlustwahrscheinlichkeiten und einen Zufallszahlengenerator verwendet, um die Ergebnisse über 1.000 Züge zu simulieren und grafisch darzustellen. Wir nehmen vier Spieler mit einem Startkapital von jeweils 1.000 €. Die Spieler 1, 2, 3 und 4 halten sich an Einsätze von 1 €, 2 €, 3 € bzw. 5 €. Das unten stehende Diagramm beschreibt die Ergebnisse.

Eckwetten im Roulette test

Wie erwartet, ist ein allgemeiner Trend zur Verringerung der Bankroll zu erkennen, auch wenn er im Vergleich zu anderen Wettarten und Wettsystemen sehr allmählich ist. Spieler 3 erzielte die besten Ergebnisse mit einem kleinen Gewinn, der durch ein paar heiße Phasen begünstigt wurde. Spieler 1 konnte ebenfalls einen kleinen Gewinn erzielen, nachdem er seine Bankroll während der gesamten Sitzung konstant gehalten hatte. Spieler 4, der am meisten eingesetzt hatte, erlebte die stärksten Schwankungen und erreichte einen Höchststand von +270 € und einen Tiefststand von etwa -300 €. Eine Pechsträhne in den letzten Runden führte dazu, dass er den Tag mit einem kleinen Verlust beendete.

Wieder einmal zeigt sich ein negativer, langfristiger Trend. Wir sehen aber auch, dass das Platzieren von Eckwetten für kurze Zeiträume zu einem Gewinn führen kann.

Tipps und Strategien für Eckwetten

Während Eckwetten für begrenzte Zeiträume durchaus funktionieren können, kombinieren die meisten Roulettespieler sie gerne mit Außenwetten. Manche Spieler setzen zum Beispiel jeweils 2 € auf eine oder zwei Ecken und setzen gleichzeitig 10 € auf Ungerade/Gerade. Sehen wir uns ein paar Strategien an, die Eckwetten beinhalten können.

Romanovsky-System

Wenn Sie mit dem Romanovsky-System nicht vertraut sind, können Sie sich unsere detaillierte Anleitung ansehen. Im Gegensatz zu vielen anderen Systemen verlangt die Romanovsky-Strategie nicht, dass die Spieler ihren Einsatz nach einer verlorenen Runde erhöhen. Und so funktioniert es:

  • Beginnen Sie mit einem Einsatz von 3 Einheiten auf zwei beliebige Dutzend.
  • Platzieren Sie innerhalb des verbleibenden Dutzend zwei sich nicht überschneidende Eckwetten zu je 1 Einheit.
  • Damit decken Sie 32 der 37 möglichen Ergebnisse ab und haben eine Erfolgschance von 86,48 %.
  • Fahren Sie mit diesem Muster so lange fort, wie Sie möchten. Es steht Ihnen frei, die Dutzende und die Ecken, auf die Sie setzen, zu ändern.
Romanovsky System

Mit dem Romanovsky-System haben Sie eine sehr gute Gewinnchance. Sie müssen sich jedoch darüber im Klaren sein, dass diese Gewinne gering sein werden; jeder Gewinn bringt einen Gewinn von 1 Einheit des Grundeinsatzes, während jeder Verlust Sie 8 Einheiten kostet. Es ist auch wichtig zu verstehen, dass dieses System nur in kleinen Dosen wirklich hilfreich ist. Selbst dann gibt es keine Garantien.

4-Ecken-System

Das 4-Ecken-System wurde uns von einem Mann vorgestellt, der unter dem Pseudonym Roulette Man auftritt. Diese Methode ist etwas komplizierter als die Grundstrategie, aber es macht wirklich Spaß, sie anzuwenden.

  • Wir beginnen damit, dass wir das innere Wettbrett in vier Abschnitte zu je neun Zahlen unterteilen. Der erste Bereich könnte zum Beispiel 1 bis 9 sein.
  • Innerhalb einer Runde sieht der Einsatz wie 4 Ecken um die zentrale Zahl aus. Wenn dies zum Beispiel die erste Gruppe ist, lautet sie 3-2-5-6, 5-6-9-8, 1-2-4-5, 4-5-8-7
  • Für jede der vier Gruppen wird eine eigene Progression dieser Art durchgeführt: 1 - 1 - 2 - 4 - 7; mit jedem Verlust verschieben wir uns um eine Stufe. Jede Stufe der Progression entspricht dem Wert des Grundeinsatzes.
  • Im Falle eines Verlustes wird der nächste Einsatz in dem Viertel der Tabelle platziert, in dem die Verliererzahl herausfiel.
  • Bei einem Gewinn legen wir eine beliebige Zahl fest, und die nächste Runde wird in dem entsprechenden Viertel gespielt.
4-Corner System

Wenn Sie denken, dass sich dieses System langfristig negativ auf Ihre Bankroll auswirkt, dann haben Sie richtig gedacht. Der Mann, der diese Strategie entwickelt hat, empfiehlt dringend, nach 5 aufeinanderfolgenden Verlusten oder einem Gesamtverlust von 60 Einheiten auszusteigen. Wie Sie sich vielleicht schon gedacht haben, sind die mittleren Zahlen in jedem Quadranten die wichtigsten. Sie werden mit 32 zu 1 ausgezahlt.

5-Quad-System

Hierbei handelt es sich um eine einzigartige Strategie, die Vier Nachbarn mit Straight-up-Wetten kombiniert. Das Prinzip dieser Strategie ist ganz einfach:

  • Man beginnt mit 5 sich nicht überschneidenden Eckwetten.
  • Wir fügen der Kombination eine einzelne Straight-Up hinzu, die sowohl an der Kreuzung mit den Ecken als auch separat platziert werden kann - wir können die Position jede Runde ändern.

Auf diese Weise können wir insgesamt 21 Zahlen abdecken. Wenn Sie eine der Ecken treffen, erhalten Sie einen Gewinn von 3 Einheiten, während Sie bei einem Straight-up-Gewinn einen Gewinn von 30 Einheiten in der Runde erzielen.

5 Quad System

Natürlich müssen Sie nicht dasselbe Muster wie oben gezeigt verwenden. Es gibt verschiedene andere Möglichkeiten, Ihre Chips zu platzieren. Denken Sie nur daran, dass sich die Eckwetten nicht überschneiden dürfen.

Fazit

Die Eckwette eröffnet Ihnen eine Welt von Wettmöglichkeiten. Wir haben nur einige der unzähligen Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie Eckwetten in Ihre Wettstrategie oder Ihr Roulettesystem einbauen können. Ob Sie ausschließlich mit Eckwetten arbeiten oder sie als Ergänzung zu anderen Wetten verwenden möchten, bleibt ganz Ihnen überlassen. Eckwetten sind sicherlich eine großartige Option für diejenigen, die es einfach halten und sich auf den Spaß konzentrieren möchten. Ach ja, Vier Nachbarn können auch profitabel sein, wenn Ihr Timing stimmt.

Irgendwelche Fragen? Fragen Sie unseren Roulette-Zauberer
Frage stellen