arrow-up
Roulette77

Free

online

Support UkraineSupport Ukraine

Orphelins-Wette

Quoten 21.62%
Zahlen abgedeckt 8
Auszahlung 31 / 13

Orphelins, im Deutschen auch als "Waisen" bekannt, ist eine Roulette-Wette, die sich auf zwei Bereiche des Roulette-Rads bezieht. 17, 34 und 6 bilden einen Sektor, während 1, 20, 14, 31 und 9 den anderen bilden. Dieses System ist dem Voisins du Zero sehr ähnlich, nur dass hier nur acht Zahlen pro Runde abgedeckt werden, was uns eine Gewinnchance von 21,62 % gibt. So platzieren wir unsere Chips:

  • 1 Einheit auf die Nummer 1
  • je 1 Einheit auf die folgenden vier Split-Wette: 6+9, 14+17, 17+20, und 31+34

Wie Sie sehen, sind für diese Methode 5 Einheiten pro Runde erforderlich, und es gibt vier mögliche Ergebnisse.

  • Gewinnen Sie direkt mit einer Wette auf die 1 für einen Gewinn von 31 Einheiten. Die Wahrscheinlichkeit dafür liegt bei 2,70 %.
  • Gewinnen Sie den 6+9 Split oder den 31+34 Split. Die Chancen liegen bei 10,81 %, und es ergibt sich ein Gewinn von 13 Einheiten.
  • Gewinnen Sie den 14+17 Split oder den 17+20 Split. Die Chancen dafür liegen bei 5,41 %, und es ergibt sich ein Gewinn von 13 Einheiten.
  • Mit 17 gewinnen, um mit 2 Splits zu gewinnen. Die Chancen liegen bei 2,70 %, und es wird ein Gewinn von 31 Einheiten erzielt.
  • Komplett daneben liegen und einen Verlust von 5 Einheiten erleiden. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies geschieht, liegt bei 78,38 %.
Orphelins-Wette

Orphelins auf den Prüfstand stellen

Wir wollen uns nun ansehen, wie sich unsere Bankrolls bei Verwendung der Orphelins-Strategie über einen längeren Zeitraum hinweg verhalten werden. Wir werden Google Sheets und die Formeln für die fünf möglichen Ergebnisse verwenden, um die Entwicklung von vier imaginären Spielern im Laufe von 1.000 Runden zu simulieren. Das nachstehende Diagramm veranschaulicht die Ergebnisse.

Orphelins-Wette  test

Diese Ergebnisse sind insofern bemerkenswert, als dass die Bankrolls stabiler blieben als bei anderen Systemen wie Voisin du Zero. Obwohl wir eine 78,38%ige Verlustchance haben, verlieren wir nur 5 € pro Verlust. Auf der anderen Seite haben die Gewinnergebnisse eine anständige Auszahlungsquote. Daraus können wir schließen, dass sich die Verwendung des Orphelins-Systems über lange Zeiträume durchaus lohnt.

Tipps und Strategien für die Anwendung der Orphelins-Strategie

Orphelins-Wetten ähneln in vielerlei Hinsicht anderen Systemen wie Voisins du Zero. Sie können zum Beispiel andere Systeme und Strategien in sie einbeziehen. Hier sind drei Möglichkeiten, dies zu tun.

d'Alembert mit Orphelins und Tiers

Die Grundzüge dieses Ansatzes sind wie folgt:

  • Setzen Sie auf Orphelins und Tiers, wie in der Abbildung unten dargestellt.
  • Erhöhen Sie den Einsatz nach einem Verlust um 1 Einheit.
  • Verringern Sie den Einsatz nach einem Verlust um 1 Einheit.
d’Alembert with Orphelins and Tiers

Wie sich herausstellt, erfordert dieses System 11 Basiseinheiten pro Runde. Am Ende haben wir 20 der 37 Zahlen abgedeckt und damit eine Gewinnchance von 54,05 %. Der Vorteil der d'Alembert-Wettstrategie ist, dass Sie sich von Verlusten viel schneller erholen können und dass sie nicht ganz so riskant ist wie Martingale.

Orphelins und Neighbors System

Diese Strategie macht eine Menge Spaß. So funktioniert sie:

Wir wetten auf Orphelins.

  • Wenn wir beim ersten Mal verlieren, addieren wir die drei benachbarten Zahlen auf jeder Seite eines der Orphelin-Sektoren. Zum Beispiel sind 21, 2 und 25 zusammen mit 27, 13 und 36 die Nachbarn des Sektors 17, 34 und 6 des Rades. Orphelins and Neighbors System
  • Wenn Sie erneut verlieren, fügen Sie auf jeder Seite drei weitere benachbarte Zahlen aus dem gegenüberliegenden Sektor von Orphelin hinzu. Orphelin sector
  • Wenn wir erneut verlieren, setzen wir dieselben Zahlen wie in der vorherigen Runde, verdoppeln aber den Einsatz.
  • Nach einem Gewinn kehren wir zum Grundeinsatz zurück.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir bei der Martingale-Wettstrategie immer wieder Zahlen hinzufügen, um die Deckung zu erhöhen.

Fazit

Obwohl mehrere Einsätze erforderlich sind, ist Orphelins eine sehr unkomplizierte Art, Roulette zu spielen. Unsere Simulation hat gezeigt, dass diese Methode sehr viel effektiver ist als viele andere Systeme wie Voisins du Zero. Orphelins ist ein praktikabler langfristiger Angriffsplan, auch wenn es natürlich keine Garantie für einen Gewinn gibt.

Im Allgemeinen handelt es sich bei Orphelins um eine Kombination aus Kombiwetten und einer Straight-up-Wette. Daher variiert die Höhe der Auszahlung für gewonnene Runden. Dies ist eine weitere Strategie, die einfach ist und Spaß macht. Wir empfehlen Ihnen, sie auszuprobieren und ihr Ihre eigene, einzigartige Note zu geben.

Irgendwelche Fragen? Fragen Sie unseren Roulette-Zauberer
Frage stellen