Amerikanisches Roulette

Für Echtgeld spielen
Amerikanische Roulette Eigenschaften:
WetteAuszahlungGewinnchancen
Einzelne Zahl35:12,60%
Benachbarte Zahlen17:15,30%
Eine Querreihe11:17,90%
Vier Nachbarn8:110,50%
Zwei Querreihen5:115,80%
Kolonnen2:131,60%
Dutzende2:131,60%
Gerade/Ungerade1:147,40%
Schwarz/Rot1:147,40%
Niedrige/Hohe1:147,40%
bewerte dieses spiel
? / 5

Die wenigsten aus Deutschland werden wissen worum es geht, wenn man vom amerikanischen Roulette spricht. In den Kasinos in Europa findet man meist nur die französische oder auch europäische Variante des Spiels. Dafür gibt es auch einen guten Grund: Die Gewinnchancen sind beim europäischen Roulette mindestens doppelt so hoch.

Warum das amerikanische Roulette noch existiert

Nun fragt man sich sicher: warum gibt es überhaupt noch die amerikanische Variante des Spiels, wo doch die europäische Variante des Spiels viel vorteilhafter für den Spieler ist. Das liegt am großen Teich der zwischen Europa und Amerika liegt. Nach Besiedlung Nordamerikas durch die Europäer wollten auch die Siedler dort ihr Geld im Kasino verspielen.

Da die Abstände zwischen den Städten in den USA aber deutlich größer sind und die Bevölkerungsdichte deutlich niedriger, kam nie große Konkurrenz zwischen den Kasinos auf. So gab es auch keinen Grund Spieler mit besseren Gewinnchancen anzulocken. Es war viel vorteilhafter bei den höheren Gewinnen zu bleiben, die die Nutzung von zwei Feldern mit einer Null und der Doppelnull (00) für die Bank.

Wie ist der Hausvorteil 

Wer eine Wette bei der amerikanischen Spielvariante abgibt der muss mit zwei Feldern vorliebnehmen, die bei einer einfachen Wette zum Gewinn für die Bank führen. Der Hausvorteil ist 1/19 oder 5,4 %. Das ist doppelt so groß wie beim europäischen Roulette.

Der Fünf-Zahlen-Einsatz

Es gibt es eine besondere Wette am Tisch, die sich von anderen Spielversionen unterscheidet. Das ist die Wette auf 5 Zahlen gleichzeitig. Im amerikanischen Roulette sind das die beiden Null-Felder und die 1, 2 und die 3. Die Gewinnchance für diese Wette ist 5/38 oder 13,15 %. Die Auszahlrate ist 6:1 und so ist der Erwartungswert für diese Wette 0,92 und der Hausvorteil in diesem Fall höher als bei den einfachen Wetten mit um die 8 %.

Die Progressiven Wetten

Es gibt beim Roulette gewisse Systeme, unter ihnen die Martingale, die einen sicheren Gewinn versprechen. Das soll ganz unabhängig sein von Ihrem Glück mit den Ergebnissen der Drehung beim Roulette-Rad. Auf den ersten Blick machen all diese Wetten auch Sinn. Wer seinen Einsatz bei den einfachen Wetten stetig verdoppelt, der muss schließlich seinen Einsatz zurückgewinnen und dazu den Einsatz den er in der ersten Runde getätigt hat. 

Diese Theorie hat aber zwei Probleme. Die Grenzen ihres Geldbeutels und das Tischlimit für Roulette. Da beide Werte nicht unendlich hoch sind, funktionieren diese Systeme nicht wirklich.

Online spielen auf Roulette77

Wer online sein Glück versuchen will, der kann das bei Roulette77 mit elegant entworfener Software, die mit den meisten Endgeräten kompatibel ist. Gleichzeitig gibt es die Möglichkeit mit und ohne echten Einsatz die Spiele auszuprobieren und mehr über das Roulette und seine Regeln zu erfahren.